Unternehmen

Vor vielen Jahren, bevor die Maschinen in unseren Alltag eingedrungen sind, waren es die Handwerker, die fuer die dringendsten und unmittelbarsten Beduerfnisse der Gesellschaft verantwortlich waren. Mutter Natur und Mensch lebten Seite an Seite in harmonischer und friedlicher Koexistenz. Die Natur lieferte die Rohstoffe und der Mann verwandelte sie. Die industrielle Revolution warf diese Beziehung aus dem Gleichgewicht und veraenderte die Gewohnheiten und Kunststoffe haben natuerliche Rohstoffe ersetzt. Dennoch gibt es viele Ecken dieses Landes, die die alten Faehigkeiten und Kenntnisse unserer alten Vorfahren nicht verloren haben, unsere Handwerker sind der lebende Beweis dieser Tradition.

In der Werkstatt, wo sie arbeiten, lebt man ein familiaeres Umfeld. Das Arbeit wird mit groesster Hingabe, Großzuegigkeit und Engagement getan. Die erfahrenen und schwieligen Haende der Handwerkern halten die Geheimnisse der Schweissnaht, kennen alle Tricks des Ambosses und verarbeiten wie von Geisterhand das Beste, was die Natur bietet, in wahre, funktionelle Kunststuecke.

Die Fabrik wurde im Jahr 1837 gegruendet, die seitdem in vollem Betrieb ist. Alle Kunst und Handwerk um Kupfer zu bearbeiten, wurde ueber drei Generationen uebertragen. Die traditionellen Techniken wurden perfektioniert und fuehrten zu neuen Modellen von Destillierkolben, so dass die Fabrik die aktuellen Zeiten folgen konnte. Derzeit hat „Al-Ambiq“ eine breite Palette von Kunden, die auf die herausragenden Leistungen der traditionellen Destillierkolben nicht verzichten.

Al-Ambiq ®

…Spuren einer Tradition, die die Zeit nicht geloescht hat

 

Comments are closed.

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other